Biografie

Gerhard Oberholzner
Geb. 16. Mai 1962 in Salzburg
Mattseer Landesstraße 24
5161 Elixhausen

Wie alles begann ...

1980 – Abschluss der Ausbildung zum Raumausstatter. In den Folgejahren beginne ich mich als Autodidakt mit dem Material Edelstahl auseinander zu setzen und aus seiner Zweckgebundenheit neue organische Formen zu gewinnen.

1994 – entdecke ich die Liebe zur Keramik. Seither versuche ich aus den zwei Materialien Edelstahl und Keramik ein harmonisches Gesamtkunstwerk zum Ausdruck zu bringen.

Ausstellungen:
erste öffentliche Ausstellung durch den örtlichen Kulturverein „Kufelix“ in Elixhausen sowie weitere Ausstellungen bei zahlreichen Kunstmärkten und Galerien in Österreich und Deutschland.


weiter